Während sich die erste Mannschaft der TSG Lützel sachsen in der laufenden Saison der Fußball-Kreisliga noch mitten im Abstiegskampf befindet, hat die Abteilungsleitung bereits die Weichen für die kommende Runde 2016/17 gestellt. Trainer Alexander Knauff und Co-Trainer Thomas Rittersber- ger setzen ihr Engagement fort. Knauff geht damit bereits in seine neunte Saison als Trainer der ersten Mannschaft. Das Duo wird in der kommenden Runde von Petro Müller als Betreuer unterstützt, der bisher die A-Junioren trainierte. Damit setzt die TSG ein Zeichen, dass der Übergang von den Junioren in die Aktivität nahtlos vollzogen werden soll und die Lützelsachsener nach wie vor auf den eigenen Nachwuchs bauen. Deshalb kommt auch Manuel Aguirre ebenfalls als Trainer von den A-Junioren in die Aktivität. Er wird künftig das Trainerduo der zweiten Mannschaft in der B-Klasse zusammen mit Udo Metz bilden, unterstützt weiterhin von Oliver Kratzer. Die A-Junioren übernimmt in der kommenden Saison wieder- um B-Jugend-Trainer Rick Hutter, der so zusammen mit seinen Jungs eine Altersklasse hochrückt.

Weinheimer Nachrichten, 23.03.2016