Unsere Sonntagskicker mit Mustafa Kuru(JL) und Volker Mandel (JK) beim Überreichen der Spende für die Jugend.

Egal ob groß oder klein, Profi oder Amateur – beim Fußball steht immer das Gleiche im Mittelpunkt: Der Ball. Zu Beginn der kommenden Saison ändern sich nach einer Übergangszeit von zwei Jahren die Richtlinien für die zu verwendenden Bälle bei Kleinfeldspielen, wovon die Jungen und kleinen Kicker betroffen sind. Dies haben die Lützelsachsener Sonntagskicker zum Anlass genommen und in ihrer Runde Spenden in Höhe von insgesamt 800€ gesammelt für die Anschaffung neuer Bälle von Bambini bis D-Junioren. Am vergangenen Sonntag haben sie den Scheck symbolisch vor dem Spiel der 2. Herrenmannschaft an die Jugendleitung und -koordination der TSG Lützelsachsen übergeben.        

Die Jugendleitung und -koordination bedanken sich ganz herzlich bei den Sonntagskickern und allen, die an der Spendenaktion beteiligt waren, ohne die ein reibungsloser Ablauf in der Vereinsarbeit und eine gute Ausstattung der Jugendmannschaften nicht möglich wäre.

von Links nach Rechts: Mustafa Kuru(JL), Volker Mandel(JK) und Alex Hudap( Sonntagskicker und E-Jugend Trainer)