Am vergangenen Samstag empfing die U19/A1 der TSG 91/09 Lützelsachsen zuhause zum Saisonauftakt die Mannschaft der JSG Brühl/Schwetzingen 2/Hockenheim. Die Hausherren starteten wach in die Partie und erspielten sich in den ersten Minuten der Partie zahlreiche Chancen, welche allerdings nicht verwertet werden konnten. In der 14. Minute schließlich erzielten die Lützelsachsener Kicker das erste Tor der Saison und erhöhten im Laufe des ersten Durchgangs den Spielstand verdient auf 4:0. Kurz nach Wiederanpfiff gelang den Gastgebern der Treffer zum 5:0, nach welchem das Tempo etwas abflachte. Mit einem sehenswerten Treffer per Kopf durch die Lützelsachsener kam quasi der Abpfiff und die Mannschaft beendete die erste Partie der Saison mit einem souveränen 6:0-Heimsieg.

Menges, Peterseim, Cardona, Roessling, Hans, Mommertz, Eder, Hyseni (2), Schillinger (1), Jawhar (1), Celik (1), Frede, Bode, Bock, Rexhepi, Acar